Strickmuster

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp10428439_JQ46QRGZRU/www/handarbeitswelt/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Strickanleitungen für einzelne Strickmuster, wie Patentmuster oder Muster, die sich besonders gut fürs Sockenstricken eignen.

Altes Streifenmuster

Das Muster besteht aus zwei verschiedenen Mustern, auf dem Bild ist allerdings nur das rechte Muster zu sehen.

Altes Streifenmuster für Strümpfe

Die Fotografie zeigt nur das linke Muster.

Das falsche Patentmuster

Für dieses Muster gibt es nicht nur unterschiedliche Bezeichnungen, sondern auch unterschiedliche Strickschriften - heraus kommt aber beiden das falsche Patentmuster. So ist es jedem selbst überlassen, welche der beiden Strickschriften ihm besser liegen.

Volkstümliche Zwischenstreifen

Die Zwischenstreifen können beliebig verbreitert werden. In der Strickschrift gibt es vier verschiedene Muster: Woazelkörndl oder Mausperle, Das Gasserl, der kleine und der große Hasensprung.

Und auch wenn diese Muster früher hauptsächlich für Männerstrümpfe Verwendung fanden - Was spricht dagegen, sie jetzt anderweitig einzusetzen?

Streifenmuster

Auch dieses Muster lässt sich mit einfachen Rechts- und Linksmaschen umsetzen.

Verdrehte Maschen

In diesem Streifenmuster dient die verdrehte Masche als Zierde.

Handschuhmuster

Zwei verschiedene Muster, die sich für das Stricken von Handschuhen eignen.