Decke mit glattem Mittelfeld

Der reizenden Decke ist ein 17 cm großes Mittelstück aus Leinen eingesetzt, das mit schönem Hohlsaum gesäumt ist.



Man benötigt zu ihrer Herstellung ein 42 cm großes, aus feinem Garn geknotetes Netz, von dem je 3 Löcher 1 cm messen. Das stilvolle Muster ist in dichtem Leinenstopfstich eingezogen. Man benutzt zum Einstopfen des Musters dasselbe Garn wie zum Knüpfen des Grundes.

Die tief eingezackten Formen sind fein langettiert und dann sorgsamst ausgeschnitten. man nimmt das Ausschneiden am besten erst nach dem Aufspannen der fertigen Arbeit vor, die vor dem Spannen anzufeuchten und ganz leicht zu stärken ist.

Das Zählmuster befinde sich im Anhang.



 

AnhangGröße
muster35.JPG378.04 KB