Deckchen Astarte

Das 26 cm im Durchmesser große Deckchen wird mit feiner Häkelkunstseide und Stahlnadeln Nr. 6/0 ausgeführt.


Deckchen Astarte: unten rechts

Man beginnt mit 8 Maschen Anschlag und arbeitet zunächst 3 Runden rechts, dann nach der Strickschrift (im Anhang) weiter, deren Mustersatz man in den Runden 4—12 je 8mal und in den Runden 19—55 je 40 mal strickt. Alle nicht erwähnten Runden rechts ausführen, nur aus den Doppelumschlägen 1 Masche links 1 Masche rechts stricken. Wie aus den Zahlen am rechten Rand der Musterrunden ersichtlich, werden die 27.—39. Musterrunden (mit je 1 Rechtsrunde dazwischen) genau wie die 25. Musterrunde ausgeführt, desgleichen die 53. und 55. Runde wie die 51. Runde. Nach der 58. Runde häkelt man die Maschen ab, indem man jede Masche mit 1 festen Masche fasst.

 




 
 

AnhangGröße
muster-astarte.JPG42.56 KB