Sommer für die Füße!

Hausschuhe  sehen ja meist ziemlich lieblos aus, sie müssen einen Zweck erfüllen und passen – aber auf das Aussehen achten die Wenigsten.  Ganz anders hier im Buch, da gibt es super freche Sommerhausschuhe zum Selbernähen und durch die Wahl der Stoffe und Accessoires entstehen immer wieder echte Unikate.


Besonders toll finde ich die süßen Früchtchen vom Buchcover – aber auch die Pantoffeln aus Baumwollstoff mit Steindruck und Holzknöpfen sowie die flauschigen Pantoffeln und die Flipflops mit Zeitungsdruck gefallen mir sehr gut. Für kleine und große Damen gibt es Modelle in echten Mädchenfarben und verspielten Accessoires.
Witziges aber auch praktisches Detail aller Modelle ist das verwendete Sock-Stopp was das rutschen auf glatten Flächen verhindert und farblich den Schuhen angepasst wird – in den verschiedenen Mustern aufgemalt gibt es dem Hausschuh noch das besondere Etwas.
Anleitungen und Schnittmuster für jedes Modell sowie bebilderte Grundkurse zum Herstellen der verschiedenen Schuhe machen es leicht die tollen Modelle nachzunähen.

A5, 32 Seiten, Softcover