Babyschuhe häkeln

Bei den Modellen dieser Ausgabe bin ich hin und her gerissen. Zum einen sind sie zuckersüß mit liebevollen Details dekoriert, zum anderen sind aber gerade diese Dekorationen wie Perlen und Knöpfe für Babys gefährlich.

Die Kleinen nehmen ja alles in den Mund und besonders gern Schuhe und Füße – wenn sich dabei Knöpfe oder Perlen lösen, ist die Gefahr des Verschluckens groß. Deshalb sollte man der Gesundheit zuliebe in der Praxis auf das ein oder andere niedliche Detail verzichten.
Niedlich sind die kuschelweichen Fußwärmer aber allemal – so zum Beispiel die rot-weißen Turnschuhe, die kuschelwarmen Stiefelchen, die luftig-leichten Sandalen und die melierten Schuhe mit raffinierten Umschlag.
Für jedes Modell gibt es eine genaue Anleitung und - wenn benötigt - Häkelschriften und Stickvorlagen sowie einen bebilderten Grundkurs Häkeln.

A5, 32 Seiten, Softcover